New Order Music

Weitere Projekte | Factory | Hacienda => Factory Records | Hacienda => Thema gestartet von: confusion am 13. Oktober 2018, 11:42:07

Titel: Eine Nachricht von Bernard Sumner (Mark Reeder - Stolen)
Beitrag von: confusion am 13. Oktober 2018, 11:42:07
(http://static1.1.sqspcdn.com/static/f/1040580/28006092/1539350698007/STOLENMarkCHENGDU2.jpeg?token=o08BniL807Ix%2B5QWgcLKKS%2BdbIM%3D)

Mark Reeder, ein Freund und Mitarbeiter von New Order und ehemaliger Factory Records Repräsentant in Deutschland, hat ein Album für die chinesische Band STOLEN produziert.
Bernard Sumner sagte auf der Webseite neworder.com (http://www.neworder.com/newordernow/2018/10/12/a-message-from-bernard.html): "Stolen sind eine junge chinesische Electronic Band, die versucht, ihren eigenen einzigartigen Sound in einer manchmal überwältigenden Umgebung von kommerzieller 'Junk-Musik' herauszuarbeiten. Ich denke, dass dies ein mutiges neues Album von Stolen ist und lobe ihre Bemühungen, den zukünftigen Sound Chinas zu formen."



Schau Dir auch das Video auf Facebook an: http://po.st/sL0Kma
Titel: Re: Eine Nachricht von Bernard Sumner (Mark Reeder - Stolen)
Beitrag von: ニュー・オーダー am 13. Oktober 2018, 12:10:36
Jetzt kopieren die Chinesen auch noch die Musik  :laugh:
Titel: Re: Eine Nachricht von Bernard Sumner (Mark Reeder - Stolen)
Beitrag von: ceremony am 13. Oktober 2018, 13:57:54
Der Remix sagt ja eigentlich nix über die Musik aus. Und der Teaser auf FuckingFaceBook auch nicht.
Titel: Re: Eine Nachricht von Bernard Sumner (Mark Reeder - Stolen)
Beitrag von: MorningNightandDay am 14. Oktober 2018, 14:42:06
Klingt etwas wie Frankfurter 89/90er Techno/New Beat Sound.