Autor Thema: Tony Wilson, 1950 - 2007  (Gelesen 36479 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16988
  • Geschlecht: Männlich
    • European News Agency
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #15 am: 13. August 2007, 20:50:14 »
kann gut sein,damit würde er Barney und Stephen richtig tief treffen

Wieso sollte er die damit tief treffen. Heute hat Hooky sich doch mit seinem Blog wieder erneut blamiert. Nachdem er letzte Woche geschrieben hat, die Anwälte hätten ihm geraten zu schweigen, sah er doch jetzt wieder Klärungsbedarf wegen Barney's Telefoninterview. Er hat jetzt angeblich bloss geschwiegen wegen Tony Wilson's Tod.

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16988
  • Geschlecht: Männlich
    • European News Agency
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #16 am: 13. August 2007, 20:52:25 »
Gestern gab es in Old Trafford zweimal Standing Ovations für Tony Wilson. Es wurde Love will tear us apart und True Faith für ihn gespielt.

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16988
  • Geschlecht: Männlich
    • European News Agency
Titelstory NME: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #17 am: 16. August 2007, 08:20:33 »


Titel: NME

Offline MorningNightandDay

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 14422
  • Geschlecht: Männlich
  • touching from a distance
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #18 am: 16. August 2007, 10:50:54 »
Am Samstag spiele ich im Radio,ich werde wohl "ATMOSPHERE" spielen .
a

Offline ニュー・オーダー

  • ブルー・マンデー (ニュー・オーダーの曲)
  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16447
  • ブルー・マンデー (ニュー・オーダーの曲)
Re: Titelstory NME: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #19 am: 16. August 2007, 18:54:15 »


Titel: NME

Woher bekommt man die bzw wer kann sie besorgen?

barney (germanOrder)

Offline schwarzauge

  • Niederes Milieu
  • **
  • Beiträge: 341
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #20 am: 16. August 2007, 19:02:45 »
Die bekommst du in Germany im sehr gut sortiertem Handel, meistens nur auf Bahnhoefen.

Ich hab mir die heute gekauft, nun ja, 2 Din A4 Seiten. Ist recht nett!

Diese Ausgabe wird in Germany erst naechste Woche erscheinen, soweit ich das weiss.

Ich kann mich aber auch anbieten die Ausgaben zu besorgen und denen zu senden, die sie haben wollen. Aber das bitte per PM  :)
« Letzte Änderung: 16. August 2007, 19:08:00 von schwarzauge »
a

Offline ニュー・オーダー

  • ブルー・マンデー (ニュー・オーダーの曲)
  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16447
  • ブルー・マンデー (ニュー・オーダーの曲)
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #21 am: 16. August 2007, 19:27:00 »
Die bekommst du in Germany im sehr gut sortiertem Handel, meistens nur auf Bahnhoefen.

Ich hab mir die heute gekauft, nun ja, 2 Din A4 Seiten. Ist recht nett!

Diese Ausgabe wird in Germany erst naechste Woche erscheinen, soweit ich das weiss.

Ich kann mich aber auch anbieten die Ausgaben zu besorgen und denen zu senden, die sie haben wollen. Aber das bitte per PM  :)

Dann schau ich nächste Woche mal selber am Bahnhof...

Barney (GemanOrder)

Offline ceremony

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16607
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #22 am: 16. August 2007, 21:18:12 »
« Letzte Änderung: 19. August 2007, 14:13:07 von confusion »

Berbatov

  • Gast
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #23 am: 17. August 2007, 10:11:05 »
Hallo zusammen,

dies ist erst mein zweiter Beitrag und deshalb möchte ich alle hier erst mal grüßen!!!

Also, habe selbst über ein Jahr lang in Manchester für Factory gejobbt, weshalb mit Tony Wilson recht gut bekannt war. Noch in den letzten Jahren gab es immer wieder mal eMail-Kontakt. Tony war ein - sagen wir mal - ganz besonderer Mensch. Man liebte ihn oder man hasste ihn - aber ignorieren konnte man ihn nicht. Er war unglaublich präsent - und zudem unglaublich bekannt. Es gab seinerzeit in Manchester wohl nur wenige, die ihn nicht kannten. Dass die Stadt Tony nicht vergessen hat, war in den letzten Tagen wohl deutlich zu spüren (siehe auch die Gedenkminuten im Stadion, etc.).

Ich (und auch meine Frau) bin sehr traurig über seinen Tod, wobei mit diesem ja zu rechnen war. Trotzdem. Da ich weiß, dass er besonders gern die Songs von "Closer" und der Durutti Column-Platte "LC" hörte, habe ich sie in den letzten Tagen selbst des Öfteren gehört und dabei gemerkt, wie schnell man einen Menschen vermissen kann, zu dem man eigentlich gar keinen engeren Kontakt hatte. Seltsam.

Ohne Anthony Wilson würde sich die britische Musiklandschaft heute möglicherweise anders darstellen. Vielleicht sogar sehr anders.


Offline ceremony

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16607
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #24 am: 17. August 2007, 18:55:25 »
Hallo zusammen,

dies ist erst mein zweiter Beitrag und deshalb möchte ich alle hier erst mal grüßen!!!

Also, habe selbst über ein Jahr lang in Manchester für Factory gejobbt, weshalb mit Tony Wilson recht gut bekannt war. Noch in den letzten Jahren gab es immer wieder mal eMail-Kontakt. Tony war ein - sagen wir mal - ganz besonderer Mensch. Man liebte ihn oder man hasste ihn - aber ignorieren konnte man ihn nicht. Er war unglaublich präsent - und zudem unglaublich bekannt. Es gab seinerzeit in Manchester wohl nur wenige, die ihn nicht kannten. Dass die Stadt Tony nicht vergessen hat, war in den letzten Tagen wohl deutlich zu spüren (siehe auch die Gedenkminuten im Stadion, etc.).

Ich (und auch meine Frau) bin sehr traurig über seinen Tod, wobei mit diesem ja zu rechnen war. Trotzdem. Da ich weiß, dass er besonders gern die Songs von "Closer" und der Durutti Column-Platte "LC" hörte, habe ich sie in den letzten Tagen selbst des Öfteren gehört und dabei gemerkt, wie schnell man einen Menschen vermissen kann, zu dem man eigentlich gar keinen engeren Kontakt hatte. Seltsam.

Ohne Anthony Wilson würde sich die britische Musiklandschaft heute möglicherweise anders darstellen. Vielleicht sogar sehr anders.



hallo berbatov,

als erstes möchte ich (wir) dich hier ganz herzlich begrüssen! schön dass du zu uns gefunden hast.
klasse, dass nun auch jemand aus der 'inneren' FACTORY zu uns gefunden hat.

auch wenn ich TW nicht kannte, denke ich das ohne ihn die 80er komplett anders gelaufen wären. und das er eine reizfigur war, steht wohl ausser frage  ;D

Offline ceremony

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16607
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #25 am: 17. August 2007, 20:18:31 »
ich verlinke mal:









quelle:

http://www.cerysmaticfactory.info/remembering_tony_wilson_1950-2007.html

also bilder von cerysmatic zu verlinken klappt wohl nicht. wie damals bei diesen JD tretern.

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16988
  • Geschlecht: Männlich
    • European News Agency
Bernard Summer wuerdigt Tony Wilson
« Antwort #26 am: 19. August 2007, 14:11:55 »
Bernard Sumner, the guitarist with Joy Division and lead singer with New Order, the band that succeeded it, got married a month ago and Wilson, despite being so ill, attended the wedding. It was the last time Sumner saw the man who he describes as “an eternal teenager”, “an incredible optimist” and a massive creative inspiration. Asked what he would like to say to Wilson, he said: “I’d like to say thank you for completely changing my life and allowing me the opportunity to haul myself out of my working-class background. Thanks for allowing Joy Division and New Order to develop in their own way and letting us retain our individuality. And to do it all in Manchester.”

It was Wilson’s relaxed management style that allowed the bands not to be shackled by corporate demands. “There was a fun side to Tony’s flippancy with money,” said Sumner. “We didn’t have a record company breathing down our necks for hit singles. It allowed us to express ourselves in our own way.”

He said the love-hate relationship that some people in Manchester had with Wilson was just the Mancunian way. “People would like to say they hated him, but they loved him really. It’s Manchester humour: you greet people you like with an insult and you expect one back.”

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 16988
  • Geschlecht: Männlich
    • European News Agency
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #27 am: 19. August 2007, 16:41:26 »
also bilder von cerysmatic zu verlinken klappt wohl nicht. wie damals bei diesen JD tretern.

Sie wollen das wohl nicht und haben ein Script installiert, dass das verhindert.

Offline MorningNightandDay

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 14422
  • Geschlecht: Männlich
  • touching from a distance
Factory Records: "Die letzte wahre Geschichte des Pop"
« Antwort #28 am: 19. August 2007, 18:57:27 »
Tony Wilson, der Gründer der Ravekultur, ist tot. Wie geht es weiter? Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung sprach mit Peter Saville, Schöpfer der Plattenhüllen von New Order und Joy Division, über Manchester, das legendäre "Factory"-Label und den Punk-Moment.

http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,500696,00.html
« Letzte Änderung: 20. August 2007, 21:52:09 von confusion »
a

Offline Lum

  • Bruderschaft
  • ***
  • Beiträge: 689
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nihon ga daisuki desu!
    • uteshome
Re: Tony Wilson, 1950 - 2007
« Antwort #29 am: 19. August 2007, 23:51:16 »
Ein Interview mit Saville

http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,500696,00.html

Interessant - was die Darstellung der Person Tony Wilsons betrifft, laesst er ja weder an "24hpp" noch an "Control" ein gutes Haar. Aber auch abgesehen davon scheint er die Filme nicht besonders zu schaetzen.
a